Jugend-Kart-Slalom AC Lemgo 2011

Bei strahlendem Sonnenschein vertraten drei Mitglieder der Jugendgruppe den MSC Gütersloh beim ADAC Jugend-Kart-Slalom Wettbewerb des AC Lemgo. Felix Beyer, Luca Gudermann und Marvin Preuß nahmen am 27. März 2011 einen anspruchsvollen Parcours in Angriff, der keine Fahrfehler verzeihen sollte. Schnelle, fehlerfreie Runden erforderten eine gute Linie, ein hohes Maß an Konzentration und die absolute Kontrolle über das Kart. Leider wurden die Ergebnisse unserer Fahrer durch einige Pylonenfehler und die damit verbundenen Strafsekunden getrübt. Dennoch war der Tag für alle ein besonderes Erlebnis und wir freuen uns auf den 22. ADAC Linnenbauer Jugend-Kart-Slalom am 10. April 2011

ei strahlendem Sonnenschein vertraten drei Mitglieder der Jugendgruppe den MSC Gütersloh beim ADAC Jugend-Kart-Slalom Wettbewerb des AC Lemgo. Felix Beyer, Luca Gudermann und Marvin Preuß nahmen am 27. März 2011 einen anspruchsvollen Parcours in Angriff, der keine Fahrfehler verzeihen sollte. Schnelle, fehlerfreie Runden erforderten eine gute Linie, ein hohes Maß an Konzentration und die absolute Kontrolle über das Kart. Leider wurden die Ergebnisse unserer Fahrer durch einige Pylonenfehler und die damit verbundenen Strafsekunden getrübt. Dennoch war der Tag für alle ein besonderes Erlebnis und wir freuen uns auf den 22. ADAC Linnenbauer Jugend-Kart-Slalom am 10. April 2011.

Felix Beyer konzentriert bei der Einfahrt in den „Kasten“

 

 

 

 

 

 

 

Luca Gudermann mit Körpereinsatz im „Schweizer“

 

 

 

 

 

 

 

Marvin Preuß mit Schwung durch den „Kasten“ kurz nach dem Start

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.