1. Rallyesprint Laichinger Alb 2020

Der MSC Laichingen trug am 19. September den 1. Rallyesprint Laichinger Alb aus. Am Start waren 66 Teams. Vom MSC Gütersloh nahm das Team Heinz-Otto Sagel mit Beifahrer Marvin Pollmeier die beiden Wertungsprüfungen mit einem Porsche Cayman S unter die Räder. Nach insgesamt 15 Wertungsprüfungskilomter belegten sie am Ende den 3. Platz von 7 Startern in der  Klasse NC6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.