Clubmeisterschaft 2020

Das Jahr 2020 ist beendet und unsere Clubmeisterschaft damit abgeschlossen.
Trotz der schwierigen Verhältnisse in diesem Jahr haben 35 Mitglieder des MSC Gütersloh 110 Ergebnisse eingereicht. Bei 65 Starts, davon 29 als Team (Fahrer/Beifahrer), vom Kart-Slalom über Rundstreckenveranstaltungen bis hin zu Internationalen Rallyes waren die Mitglieder des MSC Gütersloh unterwegs. Bei diesen Veranstaltungen gab es sieben Klassensiege im Jahr 2020, dreimal als Team, verteilten sich auf 10 Fahrer und Copiloten. Dazu gesellten sich noch zwei durchgeführte Clubläufe.

So können wir nun Richard Smith, mit 602,77 Pkt. zum ersten Mal als Clubmeister des MSC Gütersloh gratulieren. Richard kam über seinen Sohn, der 2014 mit dem Jugendkartslalom angefangen ist, 2016 zu uns in den MSC Gütersloh. Er wollte mehr vom Motorsport erleben „als nur beim Jugendkartslalom Pylonen auf zu stellen“. Mit einem Golf Cabrio nahm er zusammen mit seiner Frau Melanie an Oldtimerfahten teil, fuhr im Kartslom 2000 seinen ersten Klassensieg und startete im Oldie Kart-Slalom-Cup. Dazu kam noch ein Einsatz bei einer Retro Rallye als Copilot und der Sieg bei unserer Corona Sommer Clubrallye.

Alle weiteren Platzierten findet Ihr auf der Tabelle und Einzelheiten der Clubmeisterschaft über unsere Webseite.

 

 

 

 

 

 

 

Ich wünsche allen einen guten Rutsch und ein gesundes erfolgreiches Jahr 2021.

Frank Schrader, Sportleiter MSC Gütersloh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.